S

Shaolin Projekt NRW


Auf dieser Seite bitten wir um Ihre Aufmerksamkeit und Mithilfe für die Weiterentwicklung unserers sozialen Projektes in der Wirtschaft:

Für unser Projekt "Shaolin Si Quan Fa Kultur Zentrum NRW" suchen wir für den Shaolin Verband Deutschland Investoren, Förderer, Spender, Privatleute, die uns beim Kauf (Bau) eines Gebäudes, wie das oder ähnlich dem jetzigen Shaolin Kultur Zentrum in Velbert Langenberg fördern oder unterstützen.

Ziel ist es, die Zukunft der Shaolin Kultur, mit all ihren Angeboten, wie
Chan Buddhismus, Shaolin Quan, Shaolin Meditation, Shaolin Qi Gong,
Tai Ji Quan, TCM etc. in Nordrhein Westfalen langfristig zu sichern.


Hintergrundinformationen:

Das legendäre Shaolin Kloster in China hat eine weltweite Bedeutung.

Dies geht hauptsächlich auf zwei Bereiche zurück:

- Wiege und Zentrum des Chan Buddhismus (Zen)
- Shaolin Si Quan Fa / Kung Fu

Dabei hat die Shaolin Kultur viele Werte in ihrer Lebesweise und nimmt
mit ihren vielen Möglichkeiten und Facetten einen immer wichtigeren Platz in unserer Gesellschaft ein.
Dazu stehen Weltfrieden und die damit verbundene Förderung und Erhaltung der körperlichen und geistigen Entwicklung sowie Gesundheit /Prävention eines jeden Menschen, der sich mit der Shaolin Kultur und mit dem Chan Buddhismus 
beschäftigt, im Vordergrund.
Durch dieses Projekt soll langfristig eine Insel gesichert werden, von der bereits jetzt schon viele Menschen profitieren.


Kurz und in eigene Worte gefasst, ist das Wichtigste für uns, das unsere Mitglieder nicht nur die Techniken der Shaolin Kampfkunst erlernen,
sondern das wir sie unterstützen ihre körperlichen und geistigen
Fähigkeiten noch besser zu entwickeln, frei nach den Lehren von Shaolin:

"Nur in einem gesunden Körper kann sich ein gesunder Geist entwickeln"

Diese Entwicklung und Unterstützung ist nicht nur ein Mehrwert für unsere Mitglieder, sondern dient auch unserer Gesellschaft.
Wir wirken damit auch indirekt auf jedes Mitglied in seiner Umgebung.
Z.B. in der Familie, auf der Arbeit oder in der Freizeit. Als Beispiel hierfür wird ein Arbeiter genannt, der durch das Training gestärkt wird, belastbarer wird und weniger durch Krankheit am Arbeitsplatz fehlt, sowie sich als Partner noch besser in die eigene Familie einbringen kann. Oder im Bereich des Kinder Training, wo ein Kind so stark gefördert wird, das es selbstbewusster wird und sich in der Schule besser konzentrieren kann.
Mit unseren Mitgliedern, vor allem Kindern und Jugendlichen, besprechen wir
auch intensiv die Prinzipien der Natur oder Ablehnung von negativen Einflüssen. Z.B. Gewalt gegen die Natur oder Fremdenfeindlichkeit.
Im Gegenzug bedeutet dieses dann einen positiven Einfluss auf körperliche und geistige Kraft, sowie zur sozialemotionellen Entwicklung.
Für die Verantwortlichkeit und Maßnahmen stehen nicht nur Familien, Kirchen, Städte oder Politik zur Seite, sondern auch Wir.
Somit können durch den Mehrwert unseres Trainings und der Ausbildung,
alle Menschen und Mitglieder daraus profitieren!
Im Shaolin Kung Fu Zentrum Velbert Langenberg gibt es eine fast 20 jährige Erfahrung in Theorie und Praxis. Die Lehrer selbst haben dabei eine Erfahrung von mehr als 35 Jahren. Es hat sich hier durch verschiedenste Lehrer und Lehrmethoden, ein wahrer Schatz an Wissen und Techniken der Shaolin Kultur angesammelt.
Der Shaolin Verband Deutschland, als Hauptgeschäftsstelle das Shaolin Kultur Zentrum in Velbert Langenberg, unter der Leitung von Shifu Thomas Malz, unterstüzt dazu verschiedene Schulen, Vereine und Institutionen, um eine bestimmte Qualitaet aufrecht zu erhalten und fördert deren Entwicklung.

Unsere eigenen Erfahrungen:

Wir haben verschiedene individuelle Möglichkeiten von Training und
Ausbildung, welche bei uns mit unterschiedlichen Mitteln erreicht werden können. Wir haben Gruppen und Mitglieder, die als Kinder angefangen haben und Heute als Erwachsene noch immer lernen und andere Mitglieder unterstützen. Wir haben sehr junge Mitglieder ab 4 Jahre sowie Ältere über 70 Jahre. Mitglieder die körperlich oder geistig sozialemotionell eingeschränkt sind oder Mitglieder aus anderen Ländern.
Den Lehrern, die hier unterrichten, ist das jederzeit bewusst, da in diesen Bereichen in unserer Gesellschft schon mal Probleme auftauchen können.
Der Einsatz der Lehrer im Training und in der Ausbildung richtet sich dabei auf diese Entwicklung, sodass diese Menschen noch besser aus eigener Kraft Regie und Verantwortlichkeit für ihr Leben übernehmen können.
Dabei spielt das Qi, also die körpereigene Energie, die durch die Shaolin
Kultur z. B. mit den Bereichen Shaolin Kung Fu, Qi Gong, Meditation oder
Tai Chi entwickelt wird, eine zentrale Rolle. Weiterhin gibt das Training (z.B. Antiagressionstraining, Selbstverteidigungskurse für Frauen) durch die verschiedensten Techniken, dem eigenen Verhalten Sicherheit und  Techniken erhöhen die eigenen Gesundheits- und Sicherheitsstandards.


Bitte unterstützen Sie uns.

Sie haben die Möglichkeit uns auf verschiedene Art und Weise zu unterstützen z.B. mit Spenden, Ideen, Vorschlägen oder Gesprächen !!!
Weitere Informationen unter :

Shaolin Verband Deutschland
Hauptgeschäftsstelle
Shaolin Kung Fu Zentrum Velbert Langenberg
Ansprechpartner: Thomas Malz
Voßkuhlstr. 26 - 42555 Velbert
Telefon/Fax: 0049 (0) 2052 / 80 63 0
E-Mail: info@shaolin-nrw.de
Steuernummer: 139/5140/0578

Bankverbindung:
Volksbank Sprockhövel eG
Iban: DE 39 4526 1547 0134 800 900